Wintersemester 2012/2013
„Herausforderung Energie – Treiber für Innovationen“

Inhalt

Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Technologieführer der Automobilindustrie stellen sich vor – Automotive Technology Leaders Present“ stand am 29. Oktober 2012 eine der großen Herausforderungen unserer Zeit im Mittelpunkt – die Transformation hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung. Eine Energieversorgung, die den im Angesicht einer schnell wachsenden Weltbevölkerung weiter stark steigenden Energiebedarf unter Berücksichtigung endlicher fossiler Ressourcen und steigender Anforderungen an Umwelt- und Klimaschutz deckt. Referent Dr. Siegfried Dais, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung Robert Bosch GmbH, erläuterte in seinem Vortrag an der Universität Stuttgart die wesentlichen Eckpfeiler für diese Transformation – Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Er zeigt anhand konkreter Beispiele bei Bosch auf, dass technische Innovationen ein zentraler Schlüssel sind, die Herausforderungen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu lösen.

Rund 500 Zuhörer füllten den Hörsaal. Dem Vortrag wurde mit großem Interesse gefolgt. Eine lebhafte Diskussion entwickelte sich am Ende der Vorlesung und so fand zwischen Fachvertretern und Studenten ein reger Austausch statt.

 

Im Anschluss der Veranstaltung haben zahlreiche Studenten die Chance wahrgenommen, sich im Foyer mit Vertretern der Personalabteilung und der verschiedenen Fachabteilungen weiter auszutauschen.